Schülersprachreise Italien

ITALIENISCHKURSE FÜR SCHÜLER IN FLORENZ

In Florenz, der Hauptstadt der Toskana, kannst Du Dein Italienisch im Rahmen eines Standardkurses verbessern. Dabei werden Dich nicht nur die qualifizierten und muttersprachlichen Lehrer überzeugen, sondern auch die Umgebung. Denn der Unterricht findet in einem historischen Gebäude statt und sorgt so für ein ganz besonderes Ambiente. Der Unterrichtsstil ist dabei aber alles andere als veraltet oder trocken. Im Gegenteil. Die netten, hilfsbereiten Lehrer unterrichten mit viel Freude und gestalten den Unterricht interaktiv und abwechslungsreich. Fortschritte lassen hier nicht lange auf sich warten. Am Nachmittag und Abend hast Du genügend Zeit die Stadt zu erkunden und an Freizeitaktivitäten in und um Florenz teilzunehmen. Dabei wirst Du natürlich auch immer mal wieder Dein Italienisch anwenden müssen und so lernst Du, ohne es zu merken, auch ausserhalb des Unterrichts.
Der Standardkurs wird sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene angeboten.

Standardkurs

  • Lektionen/Woche: 20
  • Kurslänge: mind. 1 Woche
  • Klassengrösse (ø/max.): 13/15 Schüler
  • Stundenplan: Mo - Fr 09.00 - 12.30 Uhr*

>>hier mehr Infos zum Standardkurs

Dauer 1 Lektion: 45 Minuten
Startdaten: alle Sprachniveaus jeden Montag (ausser Anfänger)
*Rein informativ und inkl. Pausen – können jederzeit ändern.

Unterricht in der Sprachschule
Sprachschüler beim Lernen
Schüler mit Zertifikat der Sprachschule