Schülersprachreisen Italienisch

SCHÜLERSPRACHAUFENTHALT ITALIENISCH

Was macht die italienische Sprache so populär? Liegt es daran, dass Italien eines der beliebtesten Ferienziele ist und man sich auch vor Ort besser verständigen möchte? Oder vielleicht daran, dass sie für uns besonders melodisch klingt und uns an Dolce Vita, Sommer, Sonne und Ferien erinnert? Finde es auf einem Italienisch Schülersprachaufenthalt heraus! Doch ein Aufenthalt in Bella Italia hat neben Italienisch lernen noch viel mehr zu bieten: Denn hier erlebst Du auch ein schönes Stück italienisches Lebensgefühl und lernst Land und Leute besser kennen, als jeder „normale“ Tourist. Es spielt also keine Rolle, ob Du absoluter Anfänger oder bereits Kenntnisse vorweisen kannst – ein Italienisch Schülersprachaufenthalt ist in jedem Fall eine wertvolle Sache, die Dich sprachlich weiterbringen wird. Und wie es bei allen von uns angebotenen Schülersprachaufenthalten so üblich ist, kommt dabei auch der Erlebnisfaktor garantiert nicht zu kurz.

Alle Ziele für Italienisch Schülersprachaufenthalte

Italienisch lernen für Schüler

Erlebe das "Dolce Vita"
>> mehr Infos


Den Unterricht besuchst Du zusammen mit anderen internationalen Schülern und wie es sich gehört, werdet Ihr natürlich nur von muttersprachlichen Lehrkräften unterrichtet. Da Du Deine neuen Sprachkenntnisse auch ausserhalb des Unterrichts bei Freizeitaktivitäten und im Gespräch mit Deinen internationalen Mitschülern anwendest, lernst Du die Sprache ganz zwanglos und vor allem mit jeder Menge Spass. Unterstützt von hervorragend ausgebildeten Lehrern ist diese Art des „Büffelns“ so ganz anders, als Du es vielleicht aus der Schule kennst. Für die meisten Schüler ist ein Schülersprachaufenthalt Italienisch deshalb ein grosses Vergnügen und Sie machen durch diese Art der Vermittlung schnelle und bedeutende Fortschritte – egal auf welchem Level sie vorher waren.