Malta Sprachaufenthalt

Malta - Einmalig vielseitig

Reisezeit: 1/2 Wochen - 10.09. bis 23.09., 17.09. bis 30.09. oder 12.11. bis 25.11. 3 Wochen - 10.09. bis 30.09.

Urlaub am Mittelmeer – in Malta immer wieder gern. Erleben Sie einen Platz, der einladender kaum sein kann. Freuen Sie sich auf neue Freundschaften und unvergessliche Entdeckungstouren. Und dank Sprachkurs sind Sie von Anfang an nicht nur dabei, sondern nehmen aktiv teil! Anders gesagt: Zwischen Bar, Beachvolleyball und Swimmingpool lernen und entspannen Sie perfekt.

Aktivprogramm...

Am wunderbaren Strand die Seele baumeln lassen und den Fischern bei der Arbeit zuschauen? Das ist nur eine von unendlich vielen Freizeit-Möglichkeiten, die Malta zu bieten hat. Auf der Insel gibt es tatsächlich nach dem Sprachkurs noch so viel anderes zu erleben und zu entdecken, wie an kaum einem anderen Platz.

Von A wie Unterwasser-Aquarium über B wie Blue Grotto bis hin zu W wie Weinverkostung ist für jeden Geschmack etwas geboten. Nicht zuletzt machen Wetter, Kultur und das mediterrane Flair Ihren Aufenthalt zu einem Erlebnis der interessant-entspannten Art.

Highlight am Wochenende ist der Ausflug nach Hagar Qim – das maltesische Gegenstück zu Stonehenge in England. 

Lassen Sie sich von unserem Aktivprogramm überraschen!

Interessiert? Hier geht es zum vollständigen Programm.

... mit Sprachkurs ...

Warum nur am Kulturprogramm teilnehmen, wenn Sie vormittags auch Ihre Englischvokabeln auffrischen können? 20 Lektionen pro Woche sind ideal dafür! Das Besondere in Malta: Bei uns lernen Sie nicht nur in hellen, klimatisierten und komfortablen Klassenräumen, sondern haben auch gleich ein Restaurant, eine Bar und ein 20m Pool auf dem Campus.

... und erstklassiger Unterkunft!

Auch beim Thema Unterbringung lassen wir Ihnen die Wahl: Entweder direkt im Studio auf unserem Campus, wo Sie nur um den Pool laufen, um vom Zimmer zum Frühstückssaal und zu den Klassenräumen zu kommen. Oder beziehen Sie Quartier im 4**** Hotel im Zentrum von St. Julian’s. Nur 15 Minuten zu Fuss und es wird in allen Bereichen komfortabel. Das George bietet neben Lobby und Spa auch eine Dachterrasse mit Pool, die zum Cocktail trinken und entspannen einlädt.

 

Ihre Unterkunft

Hotel The George ****

Das 4**** Hotel The George liegt in St. Julian's nur 4 Gehminuten vom Strand entfernt. Zur Sprachschule sind es zu Fuss etwa 15 Minuten. Zur Ausstattung der Zimmer gehören neben Flachbildfernseher, Minikühlschrank und ergonomischem Schreibtisch auch kostenfreies WLAN sowie eine eigenes Bad mit Regendusche. Das Hotel bietet zudem einen Wellnessbereich im Inneren und eine Dachterrasse mit Pool. Im hellen Frühstücksraum stärken Sie sich morgens für den Tag am reichhaltigen Buffet im amerikanischen Stil.

Sprachcaffe Studios

Die Sprachcaffe Studios liegen auf dem gleichen Campus wie die Sprachschule, d.h. Sie müssen von Ihrem Zimmer aus nur einmal um den Pool gehen und sind schon beim Sprachkurs. Sie können zwischen Einzel- und Doppelzimmern wählen, wobei Doppelzimmer nur von gemeinsam reisenden Personen belegt werden können. Zur Ausstattung gehört hier neben dem grossen Wohn-/Schlafraum eine eigene Küchenzeile, sowie ein Bad. Teilweise haben Sie sogar einen Balkon oder eine Terrasse. Frühstück ist inklusive.

Ihr Reiseablauf

Tag 1

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen erwartet Sie bereits unser Transfer-Service, der Sie direkt zur Unterkunft bringt. Wie wäre es gleich mit einer ersten Runde im Pool?

Tag 2

Am Montag beginnt Ihr Sprachkurs. Danach werden Sie wie es Stil in Malta ist, mit Champagner am Strand begrüsst und lernen dank einem geführten Rundgang schnell das Stadtzentrum von St. Julian‘s kennen.

Tag 3

Wie einmalig Kultur und Historie der Insel sind, erfahren Sie im hochmodernen Saal des 5D-Kinos in Valletta. Sie erleben die Geschichte im wahrsten Sinne des Wortes hautnah. Danach geht es zurück in die Gegenwart und wir führen Sie durch die Hauptstadt.

Tag 4

Wie vielseitig hingegen die Kunst der Malteser ist, lernen Sie aktiv am Mittwoch kennen. Wir laden Sie auf einen Folklore-Abend mit Diner und Tanz ein.

Tag 5

Tags drauf besichtigen wir mit Ihnen das neue Museum für zeitgenössische Kunst. Was auf den ersten Blick etwas altbacken daherkommt, wird Sie tatsächlich aber durch vielen verschiedenen Kunststile faszinieren.

Tag 6

Nach so viel Kultur geht es weiter zu dem faszinierenden Hypogäum von Ħal-Saflieni. Hier werden wir mit Ihnen die alten Grabstätten erkunden und und etwas über die mystische Vergangenheit der Insel erfahren.

Tag 7

Es ist Samstag, mal wieder Zeit für Sonne, Strand und Meer. Wir nehmen Sie mit auf die Nachbarinsel Gozo! Nach ein paar Schnappschüssen von der Basilika und Kathedrale in Viktoria, geht es an den Ramla Beach. Feinster Sandstrand soweit das Auge reicht!

Tag 8

Das wahre Highlight kommt erst jetzt: Hagar Qim. Stonehenge war gestern! Hagar Qim wahrscheinlich vorgestern! Machen Sie sich selbst ein Bild von einer der ältesten Sehenswürdigkeiten Europas. Und wenn wir schon mal da sind, nehmen wir Sie auch gleich auf eine Bootstour in die Blue Grotto mit. Algen färben das Wasser hier in verschiedenste Farben wie türkis, rot, grün, blau. Ein einmaliges Naturschauspiel.

Tag 9

Wussten Sie, dass Malta auch über die Grenzen hinaus für seinen Wein bekannt ist? Der grösste Hersteller der Insel öffnet seine Keller und zeigt Ihnen die Produktion. Eine anschliessende Weinprobe rundet den Abend ab.

Tag 10

In Saint Paul’s Bay gibt es seit wenigen Jahren eine neue Sehenswürdigkeit, die Sie auf keinen Fall verpassen dürfen. Einen Unterwassertunnel mitten im Haifischbecken! Ganz ohne nass zu werden, sehen Sie nicht nur exotische Tigerhaie von ganz nah.

Tag 11

Erinnern Sie sich noch an den Film aus dem Kino? Wir zeigen Ihnen ein echtes Stück maltesischer Geschichte und bringen Sie zum Dom von Mosta. Seine grosse Kuppel gilt damals wie heut als architektonische Meisterleistung.

Tag 12

Auf der anderen Seite der Bucht von Valletta finden Sie „The 3 Cities". Herzstück dieser Hafenanlage ist Vittoriosa mit dem Militärmuseum.

Tag 13

Zum Abschluss darf natürlich ein Barbecue am Strand nicht fehlen. Lassen Sie uns alle gemeinsam die Aktivreise bei Steaks und Bier am Grill ausklingen!

Tag 14

Wir verabschieden Sie und wünschen Ihnen weiterhin eine aktive Tour durch die Geschichte von Malta.

Preise & Daten für Ihre 50plus-Sprachreise nach Malta

Teilnehmerzahl und Sprachniveau:

- Im Kulturprogramm stellen wir Gruppen bis zu 10 Personen zusammen. Reisen Sie gern individuell an und knüpfen vor Ort Kontakte.
- im Unterricht bis max. 10 Personen pro Kurs, je nach Ihrem Sprachniveau können Sie auch mit regulären Sprachreisenden unterrichtet werden.
- Für das Kulturprogramm empfehlen wir ein Sprachniveau A2 bis C1.
- Sollten wider Erwarten nicht genügend Teilnehmer für das Kulturprogramm zusammenkommen, bietet die Sprachschule Ihnen Einzelunterricht bzw. ein verkürztes Programm an.

Angebotspreis:

- Der Preis laut Angebot beinhaltet einen zweiwöchigen Sprachkurs à 20 x 45 Minuten pro Woche, Unterkunft im EZ im beschriebenen EZ Studio auf dem Campus, Frühstück; Flug ab und nach Zürich; Kulturprogramm wie beschrieben. Hotel und Freizeitprogramm nach Verfügbarkeit, kurzfristige Änderungen vorbehalten. Gegen Aufpreis können Sie z.B. das EZ im 4****Hotel oder einen anderen Kurs bzw. einen anderen Abflughafen nach Katalog wählen oder Flughafentransfers reservieren.

Wir empfehlen auch

50plus Sprachaufenthalt Rabat

Durch das Tor des Orients

>> mehr Infos

50plus Sprachaufenthalt Kalabrien

So mediterran wie mondän

>> mehr Infos

50plus Sprachaufenthalt Málaga

Andalusien pur

>> mehr Infos