karibischer Sandstrand auf Kuba

SPRACHAUFENTHALT KUBA

Unter der karibischen Sonne

Lassen Sie sich bei einem Sprachaufenthalt auf Kuba vom Land der Zigarren, des Zuckerrohrs und des Rums faszinieren. Wer heutzutage nach Kuba reist, begibt sich auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. Durch das Wirtschaftsembargo der USA und die kommunistische Misswirtschaft ist Kuba ein einzigartiger Mix aus Improvisation und karibischer Lebensfreude. Kuba ist die grösste Insel der Grossen Antillen und nach der Dominikanischen Republik das beliebteste Reiseziel in der Karibik. Im Nordwesten hat die Insel einen Küstenstreifen zum Golf von Mexiko, die gesamte Nordküste liegt am Atlantischen Ozean. Der Abstand zum Kontinent beträgt 140 km nach Key West und 210 km nach Yucatán.

Alle Städte für Ihren Sprachaufenthalt Kuba

Sprachreise Havanna

Lebensfrohe, karibische Stadt
>> mehr Infos

Kontakt zu den Kubanern suchen

Kuba ist ein Land mit vielen schönen Landschaften und historischen Bauten und ist vor allem für lange traumhafte Karibikstrände, seine Musik und seine Cocktails bekannt. Es herrscht ein Regime, das erst durch das Embargo der USA zu dem geworden ist was es ist. Kuba ist einfach eine ganz andere, seltsam faszinierende Welt. Mischen Sie sich unter die Menschen, denn nur so erleben Sie das berühmte kubanische Flair, das man in den Touristenregionen, die oft für Kubaner abgeschirmt sind, kaum finden wird. Auf Kuba leben etwa 11 Millionen Menschen, davon über zwei Millionen in der Hauptstadt Havanna. Die Kubaner sind sehr aufgestellte und gastfreundliche Menschen. Die Lebensfreude spürt man, wenn man sich unter die Einheimischen mischt, mit ihnen Spanisch spricht und dabei die neu erworbenen Kenntnisse ausprobiert.