Englisch lernen auf Malta

SPRACHAUFENTHALT MALTA

Englisch lernen auf dem maltesischen Archipel

Es muss nicht immer England sein! Lernen oder vertiefen Sie während eines Sprachaufenthalts auf Malta Ihr Englisch und lassen Sie sich von dem Inselstaat im Mittelmeer, der einst eine britische Kolonie war, faszinieren. Es gibt keinen anderen Ort auf dieser Erde, wo auf so kleinem Raum so viele eindrucksvolle Kulturdenkmäler aus allen Perioden der langen Menschheitsgeschichte zu besichtigen sind wie auf den maltesischen Inseln - von der Steinzeit bis in die jüngste Vergangenheit. Dies verdanken die Inseln zwei besonderen strategischen Bedingungen: Sie liegen im Herzen des Mittelmeeres, weniger als 100 km südlich von Sizilien, an der engsten Stelle zwischen Europa und dem afrikanischen Kontinent. Sie besitzen einen der grössten und am besten geschützten Naturhafen der Welt. Diese beiden Faktoren machten Malta seit Beginn der Seefahrt zur idealen «Kontrollstation» im Mittelmeer.

 

Alle Ziele für Ihren Sprachaufenthalt Malta

Hafen von St. Julian´s

Lebendiger Ferienort
>> mehr Infos

Spuren der Vergangenheit

Phönizier, Karthager, Römer, Byzantiner, Araber, Normannen, Kastilianer, der Johanniterorden, Franzosen und Engländer - sie alle waren einst Herren der Insel und hinterliessen ihre Spuren. Die Zeugen dieser langen Vergangenheit begegnen Ihnen auf Schritt und Tritt und machen Malta zu einem lebendigen Geschichtsbuch. Der maltesische Archipel - bestehend aus den Inseln Malta, Gozo und Comino - ist nur etwa 90 km südlich von Sizilien und 230 km von der nordafrikanischen Küste entfernt. Malta ist ungefähr 27 km lang und 14,5 km breit. Maltas tief eingeschnittene Küste hat zahlreiche Häfen, felsige Buchten und Sandstrände. Freuen Sie sich auf einen Englisch-Sprachaufenthalt auf wunderschönen Inseln, die Ihnen neben guten klimatischen Bedingungen auch viele Möglichkeiten für Abenteuer und Entspannug bieten.