Jugendsprachkurse

Für jüngere Teilnehmer zwischen 13 und 21 Jahren bieten diese Kurse die Möglichkeit, während der Schulferien einen Sprachaufenthalt zu absolvieren. Der Unterricht findet am Morgen statt, und am Nachmittag werden Aktivitäten und Ausflüge organisiert. Die Unterkunft ist bei einer Gastfamilie oder in der schuleigenen Residenz. Während des gesamten Aufenthalts werden die Teilnehmer vom Schulpersonal betreut.