Ausblick vom Park Güell auf Barcelona

SPRACHAUFENTHALT IN BARCELONA

Interessante und lebendige Stadt mit viel Flair

Bei einem Sprachaufenthalt in Barcelona können Sie Spanisch lernen und zugleich eine der interessantesten europäischen Metropolen erkunden. Das Kulturzentrum Kataloniens verzaubert mit einem angenehmen Klima, der idealen Lage am Meer und den vielfältigen Ausflugszielen. Barcelona ist eine lebendige und fortschrittliche Stadt, in der das Heute und das Gestern miteinander verschmelzen. Der Besucher, der mit der Geschichte nicht vertraut ist, könnte überrascht sein, dass sich eine solch moderne und geschäftstüchtige Stadt ihr gotisches Stadtzentrum fast unberührt bewahrt hat. Barcelona ist wie eine Sammlung von verschiedenen facettenreichen Städten und fasziniert die Besucher mit ihrem Flair.

Sprachschulen für Ihren Sprachaufenthalt in Barcelona

Spanisch lernen in Barcelona
  • ideale Kombination aus Stadt und Strand
  • Unterkunftsmöglichkeiten für jeden Geschmack
  • helle und moderne Klassenzimmer
  • gut qualifizierte Lehrpersonen

>> mehr Infos

Sightseeing in Barcelona

Um während Ihrer Sprachreise einen ersten Eindruck von Barcelona zu bekommen, lohnt sich ein Aufstieg, bzw. eine Seilbahnfahrt auf den Hausberg Montjuïc. Hier erwarten Sie neben einem gigantischen Ausblick über die Stadt das Monument Quatre Columnes, das Museu Nacional d'Art de Catalunya, das Museum des berühmten katalanischen Künstlers Joan Miró und die Burg Castell de Montjuïc  sowie das Poble Espanyol. Weitere Sehenswürdigkeiten, die für jeden Besucher des von Gaudí geprägten Barcelona ein Muss sind, sind der Parc Güel, die Ramblas, die Sagrada Familia und der Palau Nacional. Abends nach dem Spanisch-Sprachkurs lohnt sich Barcelona bei Nacht mit dem Besuch einer Tapas-Bar im Barrio Gótico, dem ältesten Viertel der Stadt.

Einwohner: ca. 1.5 Mio. (mit Agglomeration ca. 4 Mio.)